Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Installieren und Ausführen des AFF- und FAS-Firmware-Automatisierungspakets (erfahrene Benutzer)

Beitragende

Erfahrene Benutzer können das ansible-Automatisierungspaket für AFF und FAS Firmware schnell installieren und ausführen.

Firmware-Update mit Ansible mithilfe von NetApp Docker Image

Schritte
  1. Ansible Docker Image auf den Linux-Host übertragen:

    $ docker pull schmots1/netapp-ansible
    Using default tag: latest
    latest: Pulling from schmots1/netapp-ansible
    docker.io/schmots1/netapp-ansible:latest
  2. Führen Sie das Docker-Image als Container auf dem Linux-Host aus:

    $ docker run -v <downloaded_playbook_path>:/<container_path> -it schmots1/netapp-ansible:latest /bin/bash
    Anmerkung Das Ansible Playbook und die Inventardatei sollten sich im selben Pfad befinden.
  3. Starten Sie das Ansible Playbook auf dem Linux Host. Die Firmware-Updates werden einige Stunden im Hintergrund ausgeführt.

    $ cd <container_path>
    $ ansible-playbook na_ontap_pb_upgrade_firmware.yml
    
    Enter your ONTAP admin username: ****
    Enter the password for your ONTAP admin user: ****
    Enter the base URL to the firmware package (using HTTP is recommended): http://<web-server>/path/
    PLAY [ONTAP Firmware Upgrade] ****************************************************************
    Anmerkung Wenn die URLs für die Festplatten-Firmware, Shelf-Firmware und die Service-Prozessor-Firmware http://<web-server>/path/all_shelf_fw.zip, http://<web-server>/path/all.zip und http://<web-server>/path/<SP/BMC>_<version_number>_fw.zip lauten, geben Sie http://<web-server>/path/ als Eingabe für die Basis-URL zum Firmware-Paket an. Wenn es eine Reihe von Clustern mit unterschiedlichen Anmeldedaten gibt, muss das Ansible Playbook auf jedem Cluster ausgeführt werden. Die Bestandsdatei muss nicht geändert werden, da das Ansible Playbook die Cluster überspringt, für die die Anmeldung fehlgeschlagen ist.
  4. Loggen Sie sich als Cluster-Administrator beim Cluster ein und überprüfen Sie, ob die neue Laufwerk-Firmware installiert wurde:

    ::> storage disk show -fields firmware-revision,model
     disk     firmware-revision model
    --------------- ----------------- ----------------
    1.11.0   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.1   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.2   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.3   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.4   NA01              X423_HCOBE900A10

Firmware-Update, wenn Ansible bereits verwendet wird

Schritte
  1. Installieren Sie Python und Ansible und laden Sie dann die Python-Pakete mit PIP herunter:

    $ pip install netapp-lib requests paramiko
    
    Installing collected packages: netapp-lib, requests, paramiko
    Successfully installed netapp-lib-2020.3.12 requests-2.23.0 paramiko-2.7.2
  2. Installieren Sie die NetApp Ansible Sammlung:

    To install the collection only for the current user:
    $ ansible-galaxy collection install netapp.ontap
    
    For universal installation:
    $ ansible-galaxy collection install netapp.ontap -p /usr/share/ansible/collections
    $ chmod -R +rw /usr/share/ansible/collections
  3. Stellen Sie sicher, dass sich das Ansible Playbook und die Inventardatei im selben Pfad befinden, und führen Sie dann das Ansible Playbook aus. Die Firmware-Updates werden einige Stunden im Hintergrund ausgeführt.

    $ cd <playbook_path>
    $ ansible-playbook na_ontap_pb_upgrade_firmware_disk.yml
    
    Enter your ONTAP admin username: ****
    Enter the password for your ONTAP admin user: ****
    Enter the base URL to the firmware package (using HTTP is recommended): http://<web-server>/path/
    PLAY [ONTAP Firmware Upgrade] ****************************************************************
    Anmerkung Wenn die URLs für die Festplatten-Firmware, Shelf-Firmware und die Service-Prozessor-Firmware http://<web-server>/path/all_shelf_fw.zip, http://<web-server>/path/all.zip und http://<web-server>/path/<SP/BMC>_<version_number>_fw.zip lauten, geben Sie http://<web-server>/path/ als Eingabe für die Basis-URL zum Firmware-Paket an. Wenn es eine Reihe von Clustern mit unterschiedlichen Anmeldedaten gibt, muss das Ansible Playbook auf jedem Cluster ausgeführt werden. Die Bestandsdatei muss nicht geändert werden, da das Ansible Playbook die Cluster überspringt, für die die Anmeldung fehlgeschlagen ist.
  4. Loggen Sie sich als Cluster-Administrator beim Cluster ein und überprüfen Sie, ob die neue Laufwerk-Firmware installiert wurde:

    ::> storage disk show -fields firmware-revision,model
     disk     firmware-revision model
    --------------- ----------------- ----------------
    1.11.0   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.1   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.2   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.3   NA01              X423_HCOBE900A10
    1.11.4   NA01              X423_HCOBE900A10