Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Dimensionierung der Lösung

Beitragende

Storage-Dimensionierung

In diesem Abschnitt werden die Anzahl der Studien und die entsprechenden Infrastrukturanforderungen beschrieben.

Die in der folgenden Tabelle aufgeführten Speicheranforderungen gehen davon aus, dass die bestehenden Daten einen Wert von 1 Jahr haben und ein prognostiziertes Wachstum für ein Studienjahr im Primärsystem (Tier 1, 2) prognostiziert wird. Zusätzlicher Storage-Bedarf für das prognostizierte Wachstum von 3 Jahren über die ersten zwei Jahre hinaus wird separat aufgeführt.

Klein Mittel Groß

Jährliche Studien

<250.000 Studien

250.000 bis 500.000 Studien

500.000–1 Million Studien

Tier-1-Storage

IOPS (durchschnittlich)

1.5.000 BIS 5.000

5.000 BIS 15.000 U/MIN

15.000–40.000

IOPS (Spitzenauslastung)

5.000

20K

65.000

Durchsatz

50 bis 100 Mbit/s

50 bis 150 Mbit/s

100 bis 300 Mbit/s

Capacity Datacenter 1 (1 Jahr alte Daten und 1 Jahr neue Studie)

70 TB

140 TB

250 TB

Capacity Datacenter 1 (zusätzlicher Bedarf für 4 Jahre für neue Studie)

25 TB

45 TB

80 TB

Capacity Datacenter 2 (1 Jahr alte Daten und 1 Jahr neue Studie)

45 TB

110 TB

165 TB

Capacity Datacenter 2 (zusätzlicher Bedarf für 4 Jahre für neue Studie)

25 TB

45 TB

80 TB

Tier-2-Storage

IOPS (durchschnittlich)

1K

2 K

3K

Kapazität Datacenter 1

320 TB

800 TB

2000 TB

Dimensionierung von Computing

In der folgenden Tabelle sind die Computing-Anforderungen für kleine, mittlere und große medizinische Bildgebungssysteme aufgeführt.

Klein Mittel Groß

Jährliche Studien

<250.000 Studien

250.000 bis 500.000 Studien

500.000–1 Million Studien

Datacenter 1

Anzahl der VMs

21

27

35

Gesamtzahl der virtuellen CPUs (vCPU

56

124

220

Gesamtspeicherbedarf

22GB

450 GB

900 GB

Spezifikationen für physischen Server (Blades) (vorausgesetzt 1 vCPU - = 1 Core)

4 x Server mit jeweils 20 Kernen und 192 GB RAM

8 x Server mit 20 Cores und jeweils 128 GB RAM

14 x Server mit 20 Cores und jeweils 128 GB RAM

Datacenter 2

Anzahl der VMs

15

17

22

Gesamtzahl der vCPUs

42

72

140

Gesamtspeicherbedarf

179 GB

243 GB

513 GB

Spezifikationen für physischen Server (Blades) (vorausgesetzt 1 vCPU = 1 Kern)

3 x Server mit 20 Kernen und 168 GB RAM

6 x Server mit 20 Cores und jeweils 128 GB RAM

8 x Server mit 24 Cores und jeweils 128 GB RAM

Dimensionierung der Netzwerk- und Cisco UCS-Infrastruktur

In der folgenden Tabelle sind die Netzwerkanforderungen und die Anforderungen an die Cisco UCS Infrastruktur für kleine, mittlere und große medizinische Bildgebungssysteme aufgeführt.

Klein Mittel Groß

Datacenter 1

Anzahl der Storage-Node-Ports

2 konvergierte Netzwerkadapter (CNAs); 2 FCS

2 CNAs; 2 FCS

2 CNAs; 2 FCS

IP-Netzwerk-Switch-Ports (Cisco Nexus 9000)

Switch mit 48 Ports

Switch mit 48 Ports

Switch mit 48 Ports

FC-Switch (Cisco MDS)

Switch mit 32 Ports

Switch mit 32 Ports

Switch mit 48 Ports

Anzahl der Cisco UCS Gehäuse

1 x 5108

1 x 5108

2 x 5108

Cisco UCS Fabric Interconnect

2 x 6332

2 x 6332

2 x 6332

Datacenter 2

Anzahl der Cisco UCS Gehäuse

1 x 5108

1 x 5108

1 x 5108

Cisco UCS Fabric Interconnect

2 x 6332

2 x 6332

2 x 6332

Anzahl der Storage-Node-Ports

2 CNAs; 2 FCS

2 CNAs; 2 FCS

2 CNAs; 2 FCS

IP-Netzwerk-Switch-Ports (Cisco Nexus 9000)

Switch mit 48 Ports

Switch mit 48 Ports

Switch mit 48 Ports

FC-Switch (Cisco MDS)

Switch mit 32 Ports

Switch mit 32 Ports

Switch mit 48 Ports