Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Solaris Host-Korrektur

Beitragende

Wenn Sie für den Wechsel von ONTAP im 7-Mode auf Clustered ONTAP in einer SAN-Umgebung das 7-Mode Transition Tool (7MTT) verwenden, müssen Sie vor und nach dem Umstieg auf Ihrem Solaris Host eine Reihe von Schritten durchführen, um Komplikationen bei der Transition zu vermeiden.

Die folgenden Szenarien werden für einen Übergangsworkflow nicht unterstützt (Unterstützung für Copy-Based- oder Copy-Free-Übergänge):

  • Transition von SAN Boot LUNs

    Sie können eine SAN-Boot-LUN einrichten, um in einer Veritas dynamischen Multipathing (DMP) Umgebung oder einer Solaris MPxIO-Umgebung zu arbeiten, indem Sie Solaris Host Utilities ausführen und das FC-Protokoll verwenden. Die Methode zur Einrichtung einer SAN-Boot-LUN kann je nach Volume-Manager und Dateisystem variieren.

  • Solaris Host Clustering-Übergang

  • Konfiguration von Veritas