Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Überprüfen Sie die Konfiguration nach einem Upgrade eines BES-53248 Cluster-Switches

Beitragende

Mithilfe empfohlener Befehle können Sie die Vorgänge nach einem Upgrade von BES-53248-Cluster-Switches überprüfen.

Schritte
  1. Zeigen Sie mit dem Befehl Informationen zu den Netzwerk-Ports auf dem Cluster an:

    network port show -ipspace Cluster

    Link Muss den Wert haben up Und Health Status Muss sein healthy.

    Beispiel anzeigen

    Im folgenden Beispiel wird die Ausgabe des Befehls angezeigt:

    cluster1::> network port show -ipspace Cluster
    
    Node: node1
                                                                        Ignore
                                                   Speed(Mbps) Health   Health
    Port   IPspace      Broadcast Domain Link MTU  Admin/Oper  Status   Status
    ------ ------------ ---------------- ---- ---- ----------- -------- ------
    e0a    Cluster      Cluster          up   9000  auto/10000 healthy  false
    e0b    Cluster      Cluster          up   9000  auto/10000 healthy  false
    
    Node: node2
                                                                        Ignore
                                                   Speed(Mbps) Health   Health
    Port   IPspace      Broadcast Domain Link MTU  Admin/Oper  Status   Status
    -----  ------------ ---------------- ---- ---- ----------- -------- ------
    e0a    Cluster      Cluster          up   9000  auto/10000 healthy  false
    e0b    Cluster      Cluster          up   9000  auto/10000 healthy  false
  2. Überprüfen Sie dies für jede LIF Is Home Ist true Und Status Admin/Oper Ist up Auf beiden Nodes, mit dem Befehl:

    network interface show -vserver Cluster

    Beispiel anzeigen
    cluster1::> network interface show -vserver Cluster
    
                Logical    Status     Network            Current       Current Is
    Vserver     Interface  Admin/Oper Address/Mask       Node          Port    Home
    ----------- ---------- ---------- ------------------ ------------- ------- ----
    Cluster
                node1_clus1  up/up    169.254.217.125/16 node1         e0a     true
                node1_clus2  up/up    169.254.205.88/16  node1         e0b     true
                node2_clus1  up/up    169.254.252.125/16 node2         e0a     true
                node2_clus2  up/up    169.254.110.131/16 node2         e0b     true
  3. Überprüfen Sie das Health Status Von jedem Node ist true Verwenden des Befehls:

    cluster show

    Beispiel anzeigen
    cluster1::> cluster show
    
    Node                 Health  Eligibility   Epsilon
    -------------------- ------- ------------  ------------
    node1                true    true          false
    node2                true    true          false