Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Übersicht über den Austausch des Controller-Moduls - AFF A150

Beitragende

Sie müssen die Voraussetzungen für den Austausch prüfen und die richtige für Ihre Version des ONTAP Betriebssystems auswählen.

  • Alle Festplatten-Shelfs müssen ordnungsgemäß funktionieren.

  • Wenn sich Ihr System in einem HA-Paar befindet, muss der gesunde Controller in der Lage sein, den zu ersetzenden Controller zu übernehmen (in diesem Verfahren als „eingeschränkter Controller“ bezeichnet).

  • Wenn sich Ihr System in einer MetroCluster-Konfiguration befindet, müssen Sie den Abschnitt überprüfen "Auswahl des richtigen Wiederherstellungsverfahrens" Um zu bestimmen, ob Sie dieses Verfahren verwenden sollten.

    Beachten Sie, dass das Verfahren zum Austausch des Controllers bei einem Controller in einer MetroCluster Konfiguration mit vier oder acht Nodes mit dem bei einem HA-Paar identisch ist. Es sind keine MetroCluster-spezifischen Schritte erforderlich, da der Ausfall auf ein HA-Paar beschränkt ist und Storage Failover-Befehle zur unterbrechungsfreien Ausführung während des Austauschs genutzt werden können.

  • Dieses Verfahren umfasst je nach Konfiguration Ihres Systems Schritte zur automatischen oder manuellen Neuzuteilung von Laufwerken an den Replacement-Controller.

    Sie sollten die Umverteilung des Laufwerks wie in der Prozedur beschrieben durchführen.

  • Sie müssen die fehlerhafte Komponente durch eine vom Anbieter empfangene Ersatz-FRU-Komponente ersetzen.

  • Sie müssen ein Controller-Modul durch ein Controller-Modul desselben Modelltyps ersetzen. Sie können kein System-Upgrade durch einen Austausch des Controller-Moduls durchführen.

  • Im Rahmen dieses Verfahrens können Laufwerke oder Laufwerk-Shelfs nicht geändert werden.

  • In diesem Verfahren wird das Boot-Gerät vom beeinträchtigten Controller auf den Replacement-Controller verschoben, sodass der Replacement-Controller in derselben ONTAP-Version wie das alte Controller-Modul gestartet wird.

  • Es ist wichtig, dass Sie die Befehle in diesen Schritten auf die richtigen Systeme anwenden:

    • Die Steuerung imired ist die Steuerung, die ersetzt wird.

    • Die Steuerung Replacement ist die neue Steuerung, die die beeinträchtigte Steuerung ersetzt.

    • Der Healthy Controller ist der überlebende Controller.

  • Sie müssen die Konsolenausgabe der Controller immer in einer Textdatei erfassen.

    Auf diese Weise erhalten Sie eine Aufzeichnung des Verfahrens, damit Sie Probleme beheben können, die während des Austauschvorgangs auftreten können.