Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Methoden zum Anzeigen von Speicherinformationen

Beitragende

Damit Informationen zum Storage leichter angezeigt werden können, bietet SnapDrive für UNIX verschiedene Formate für snapdrive storage show Befehl.

Storage-Show-Operationen lassen sich in folgende allgemeine Kategorien einteilen:

  • Anzeigen von Informationen über eine bestimmte LUN.

  • Auflistung von Informationen über LUNs, die für bestimmte Storage-Systeme oder Storage-System-Volumes verfügbar sind

  • Anzeigen von Informationen über LUNs, die mit den angegebenen Argumenten verbunden sind.

    Dies können NFS-Einheiten, File-Systeme, Host-Volumes oder Festplattengruppen sein. Wenn Sie den verwenden -verbose Die Option an der Eingabeaufforderung von SnapDrive für UNIX bietet eine detaillierte Ausgabe, beispielsweise das Anzeigen der Speicherhierarchie einschließlich der zugrunde liegende LUNs.

  • Anzeigen von Informationen zu den Geräten, die dem Host bekannt sind.

  • Anzeigen von Informationen zu allen Geräten und LVM-Einheiten, die dem Host bekannt sind.

  • Anzeigen des Status einer Ressource als „Shared“ oder „Dedicated“.