Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Festlegen von Anmeldeinformationen für den Vserver

Beitragende

Sie müssen die Benutzeranmeldedaten für den Vserver angeben. Je nachdem, was Sie beim Einrichten des Vserver angegeben haben, muss jeder Vserver den konfigurierten Vserver Benutzernamen verwenden. Wenn sich Ihr Vserver Name ändert, müssen Sie sicherstellen, dass der neue Vserver Name in SnapDrive für UNIX konfiguriert ist.

Schritte
  1. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

    snapdrive config set user_name filername [filername…​]

    • user_name Ist der Benutzername, der beim ersten Einrichten für den Vserver angegeben wurde. Der Standardbenutzer ist vsadmin. filername Ist der Name des Vservers.

    • filer_name Ermöglicht Ihnen die Eingabe mehrerer Vserver auf einer Kommandozeile, wenn alle Benutzer denselben Benutzernamen oder dasselbe Passwort haben. Sie müssen mindestens einen Vserver Namen eingeben.

      # snapdrive config set vsadmin clstr-vs2
      Password for vsadmin:
      Retype password: