Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

SnapDrive fügt in RHEL 6.6 und höher nicht neu zugeordnete LUNs hinzu

Beitragende

Das Scriptum erneut scannen /usr/bin/rescan-scsi-bus.sh Im Paket mit sg3_utils können die neu zugeordneten LUNs nicht in SnapDrive für UNIX hinzugefügt werden, die auf Red hat Enterprise Linux 6.6 und höher ausgeführt werden.

Behelfslösung

  1. Erstellen Sie eine Datei mit dem Namen dynamic-lun-rescan.sh Im /root Verzeichnis erstellen und vollständige Berechtigungen für die Datei erteilen.

  2. Fügen Sie den Befehl hinzu /usr/bin/rescan-scsi-bus.sh -a -r Im dynamic-lun-rescan.sh Datei: