Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Erstellen der Repository-Datenbankinstanz

Beitragende

Die Repository-Datenbankinstanz ist eine Oracle-Datenbank, in der Sie das SnapManager-Repository erstellen. Die Repository-Datenbankinstanz muss eine eigenständige Datenbank sein und kann nicht die Zieldatenbank sein.

Sie benötigen eine Oracle-Datenbank und ein Benutzerkonto, um auf die Datenbank zugreifen zu können.

  1. Melden Sie sich bei SQL an *Plus: 'sqlplus / AS sysdba'

  2. Erstellen Sie einen neuen Tablespace für das SnapManager-Repository: 'Tablespacetablespace_Name Datafile ′/u01/App/oracle/oradata/Datafile/tablespace_Name.dbf′ size 100M autoExtend on;'

    Tablespace_Name ist der Name des Tablespaces.

  3. Überprüfen Sie die Blockgröße des Tablespaces: 'select Tablespace_Name, Block_size from dba_Tablespaces;'

    SnapManager erfordert für den Tablespaces eine Blockgröße von mindestens 4 KB.

Verwandte Informationen