Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Access Token widerrufen

Beitragende

Sie können alle Zugriffstoken aufheben, wenn Sie feststellen, dass ein Token kompromittiert wurde oder wenn Sie eine manuelle Schlüsselrotation für die kryptografischen Schlüssel durchführen möchten, die zum Signieren und Validieren der Access Tokens verwendet werden.

Mit diesem Vorgang werden die zum Signieren der Token verwendeten Schlüssel neu generiert. Sobald die Schlüssel zurückgesetzt wurden, werden all emittierte Token sofort ungültig. Da das Speicherarray keine Token verfolgt, können einzelne Token nicht entzogen werden.

Schritte
  1. Wählen Sie Menü:Einstellungen[Zugriffsverwaltung].

  2. Wählen Sie die Registerkarte Access Token aus.

  3. Wählen Sie Alle Zugriffstoken Aufheben.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld auf Ja.

Nachdem Sie alle Token entsorgt haben, können Sie neue Token erstellen und diese sofort verwenden.