Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

TestHardwareConfig

Beitragende

Sie können das verwenden TestHardwareConfig Methode zum Durchführen von Hardwaretests auf einem Knoten. Die Testoptionen umfassen die Überprüfung der Hardware-Konfigurationen, Firmware-Versionen und der Tatsache, dass alle Laufwerke vorhanden sind.

Parameter

Anmerkung Diese Tests dienen nicht zur Erkennung von Hardwarefehlern.

Diese Methode verfügt über die folgenden Eingabeparameter:

Name Beschreibung Typ Standardwert Erforderlich

Sauber

Startet den Hardware-Konfigurationstest mit einem sauberen Cache. Mögliche Werte:

  • True: Löscht die Datei mit den gecachten Testergebnissen und führt die Tests erneut aus.

  • False: Ruft zwischengespeicherte Testergebnisse ab.

boolesch

Falsch

Nein

Erzwingen

Der Force-Parameter muss in diese Methode aufgenommen werden, um den Knoten erfolgreich zurückzusetzen.

boolesch

Keine

Ja.

Rückgabewert

Diese Methode hat den folgenden Rückgabewert:

Name Beschreibung Typ

Details

Details zur Hardwarekonfiguration.

JSON-Objekt

Anforderungsbeispiel

Anforderungen für diese Methode sind ähnlich wie das folgende Beispiel:

{
   "method": "TestHardwareConfig",
   "params": {
      "force": true
     },
   "id" : 1
}

Antwortbeispiel

Aufgrund der Länge dieses Antwortbeispiels wird es in einem ergänzenden Thema dokumentiert.

Neu seit Version

9.6

Weitere Informationen