Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Erstellen eines Projekts für eine Copy-Free Transition

Beitragende

Der erste Schritt bei der Planung eines Umstiegsprojekts besteht darin, das 7-Mode HA-Paar der Quelle auszuwählen, von dem aus die Festplatten-Shelfs, Aggregate, Volumes und Konfigurationen verschoben und anschließend ein Übergangsprojekt erstellt werden sollen.

  • Auf den 7-Mode Controllern im HA-Paar muss eine unterstützte ONTAP Version auf einer Plattform ausgeführt werden, die für eine Copy-Free-Transition unterstützt wird.

  • Beide Controller in der HA-Konfiguration müssen in einem ordnungsgemäßen Zustand sein.

    1. Wählen Sie auf der Startseite die Migrationsmethode Copy-Free Transition aus und klicken Sie auf Planung starten.

      Wenn der für ein neues Projekt erforderliche Controller und Cluster nicht hinzugefügt werden, können Sie die Details im Fenster Geräteanmeldeinformationen eingeben eingeben.

    2. Wählen Sie das 7-Mode HA-Paar aus, das Sie wechseln möchten.

    3. Klicken Sie Auf Projekt Erstellen.

      1. Geben Sie im Fenster Projektdetails einen Namen für das Projekt ein.

      2. Wählen Sie eine Projektgruppe aus, der das Projekt hinzugefügt werden soll.

        Sie können entweder eine neue Projektgruppe erstellen oder das Projekt zur Standardgruppe hinzufügen.

    Durch das Erstellen einer Projektgruppe können Sie verwandte Projekte gruppieren und überwachen.

    1. Klicken Sie Auf Speichern.

      Der Bildschirm Zielcluster auswählen wird angezeigt.