Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Konfiguration des Ziel-Arrays wird entfernt

Beitragende

Die folgenden Schritte zeigen, wie die Ziel-Array-Konfiguration nach Abschluss der FLI-Migration aus dem Quell-Array entfernt wird.

Schritte
  1. Melden Sie sich als System bei Hitachi Storage Navigator Modular an.

  2. Wählen Sie AMS 2100 Array und klicken Sie auf Anzeigen und Array konfigurieren.

  3. Melden Sie sich mit root an.

  4. Erweitern Sie Gruppen und wählen Sie Host Groups.

  5. Wählen Sie cDOT_FLI Host Group und klicken Sie auf Host Group löschen.

    Entfernen Sie die Ziel-Array-Konfiguration aus dem Quell-Array 1
  6. Bestätigen Sie das Löschen der Host-Gruppe.

    Entfernen Sie die Ziel-Array-Konfiguration aus dem Quell-Array 2