Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Upgrade auf VMFS6 mit Storage vMotion

Beitragende

VMware unterstützt kein Upgrade von VMFS 5 auf VMFS 6. Mit Storage vMotion können Sie von einem VMFS 5 Datastore zu einem VMFS 6 Datastore für einen vorhandenen ONTAP Select Node wechseln.

In ONTAP Select Virtual Machines kann Storage vMotion für Single-Node- und Multi-Node-Cluster verwendet werden. Sie kann sowohl für reine Storage- als auch für Compute- und Storage-Migrationen verwendet werden.

Migrieren

Bevor Sie beginnen

Stellen Sie sicher, dass der neue Host den ONTAP Select Node unterstützen kann. Wenn beispielsweise ein RAID-Controller und das-Speicher auf dem ursprünglichen Host verwendet werden, sollte eine ähnliche Konfiguration auf dem neuen Host vorhanden sein.

Achtung Schwerwiegende Performance-Probleme können entstehen, wenn die ONTAP Select-VM in einer ungeeigneten Umgebung neu gehostet wird.
Schritte
  1. Fahren Sie die virtuelle ONTAP Select-Maschine herunter.

    Wenn der Node Teil eines HA-Paars ist, führen Sie zuerst ein Storage-Failover durch.

  2. Deaktivieren Sie die Option CD/DVD-Laufwerk.

    Dieser Schritt gilt nicht, wenn Sie ONTAP Select ohne Nutzung von ONTAP Deploy installiert haben.

    Einstellungen bearbeiten

  3. Nachdem der Vorgang von Storage vMotion abgeschlossen ist, schalten Sie die virtuelle ONTAP Select-Maschine ein.

    Wenn dieser Knoten Bestandteil eines HA-Paars ist, können Sie ein manuelles Giveback durchführen.

  4. Führen Sie ein aus cluster refresh Vorgang mit dem Dienstprogramm Deploy und bestätigen, dass es erfolgreich ist.

  5. Sichern Sie die Deploy Utility-Datenbank.

Nachdem Sie fertig sind

Wenn der Vorgang von Storage vMotion abgeschlossen ist, sollten Sie das Dienstprogramm Deploy verwenden, um eine durchzuführen cluster refresh Betrieb. Der cluster refresh Aktualisiert die ONTAP Deploy-Datenbank auf dem neuen Speicherort des ONTAP Select-Knotens.