Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Dell EMC RecoverPoint Data Collector

Beitragende

Der primäre Anwendungsfall des EMC RecoverPoint Data Collector ist die Ermittlung von Replikationsbeziehungen zwischen Volumes, die von der RecoverPoint-Speicher-Appliance unterstützt werden. Dieser Sammler entdeckt auch das RecoverPoint-Gerät selbst. Bitte beachten Sie, dass Dell/EMC eine VMware Backup-Lösung für VMs--„RecoverPoint for VMs“ verkauft, die von diesem Collector nicht unterstützt wird

Zur Konfiguration benötigt der Datensammler die IP-Adresse der Speicherprozessoren sowie einen schreibgeschützten Benutzernamen und ein Kennwort.

Der EMC RecoverPoint Data Collector sammelt die Replikationsbeziehungen zwischen Volume und Volume, die RecoverPoint über andere Speicher-Arrays hinweg koordiniert. Cloud Insights zeigt für jedes RecoverPoint-Cluster ein Speicher-Array an und sammelt Bestandsdaten für Knoten und Speicherports auf diesem Cluster. Es werden keine Storage-Pool- oder Volume-Daten erfasst.

Anforderungen

Zur Konfiguration dieses Datensammlers sind folgende Informationen erforderlich:

  • IP-Adresse oder vollqualifizierter Domain-Name des Speicherprozessors

  • Schreibgeschützter Benutzername und Kennwort

  • REST-API-Zugriff über Port 443

Konfiguration

Feld Beschreibung

Adresse von RecoverPoint

IP-Adresse oder vollqualifizierter Domain-Name des RecoverPoint-Clusters

Benutzername

Benutzername für das RecoverPoint-Cluster

Passwort

Passwort, das für den RecoverPoint-Cluster verwendet wird

Erweiterte Konfiguration

Feld Beschreibung

TCP-Port

TCP-Port für die Verbindung mit dem RecoverPoint-Cluster

Abfrageintervall für Bestand (Minuten)

Intervall zwischen Bestandsabstimmungen Der Standardwert ist 20 Minuten.

Ausgeschlossene Cluster

Kommagetrennte Liste von Cluster-IDs oder Namen, die beim Abfragen ausgeschlossen werden sollen.

Fehlerbehebung

Weitere Informationen zu diesem Data Collector finden Sie im "Unterstützung" Oder auf der "Data Collector Supportmatrix".