Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

StartClusterPairing

Beitragende

Sie können das verwenden StartClusterPairing Methode zum Erstellen eines kodierten Schlüssels aus einem Cluster, der für das Pairing mit einem anderen Cluster verwendet wird. Der aus dieser API-Methode erstellte Schlüssel wird in verwendet CompleteClusterPairing Methode zum Erstellen einer Cluster-Paarung. Ein Cluster kann mit maximal vier anderen Clustern gekoppelt werden.

Parameter

Diese Methode hat keinen Eingabeparameter.

Rückgabewerte

Diese Methode verfügt über die folgenden Rückgabewerte:

Name Beschreibung Typ

ClusterPairingKey

Eine Zeichenkette, die vom verwendet wird CompleteClusterPairing API-Methode.

Zeichenfolge

ClusterPairID

Eindeutige Kennung für das Cluster-Paar.

Ganzzahl

Anforderungsbeispiel

Anforderungen für diese Methode sind ähnlich wie das folgende Beispiel:

{
   "method": "StartClusterPairing",
   "params": {
      },
   "id" : 1
}

Antwortbeispiel

Diese Methode gibt eine Antwort zurück, die dem folgenden Beispiel ähnelt:

{
   "id": 1,
   "result": {
     "clusterPairID": 1,
     "clusterPairingKey": "7b22636c7573746572506169724944223a312c22636c75737465725061697255554944223a2231636561313336322d346338662d343631612d626537322d373435363661393533643266222c22636c7573746572556e697175654944223a2278736d36222c226d766970223a223139322e3136382e3133392e313232222c226e616d65223a224175746f54657374322d63307552222c2270617373776f7264223a22695e59686f20492d64774d7d4c67614b222c22727063436f6e6e656374696f6e4944223a3931333134323634392c22757365726e616d65223a225f5f53465f706169725f50597a796647704c7246564432444a42227d"
   }
}

Neu seit Version

9.6

Weitere Informationen