Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Non-Returnable Disk Angebot

Im Rahmen von NetApp Keystone Flex Subscription (Flex Subscription) erweitert NetApp das Non-Returnable Disk (NRD)-Angebot.

Wenn Sie das NRD-Angebot für Flex Subscription erwerben, stellt NetApp nicht das physische Storage-Medium wieder her, das während der gesamten Dauer des Service verwendet wird. Dies liegt an Support- und Wartungsaktivitäten oder bei einer Beendigung des Services, wenn NetApp alle bei der Erbringung des Service genutzten physischen Ressourcen zurückstellt.

Wenn Sie diesen Service erworben haben, beachten Sie Folgendes:

  • Selbst beim Kauf dieses Service können Sie für NetApp die Wiederherstellung der physischen Storage-Medien entscheiden.

  • Falls NetApp nicht dafür verantwortlich ist, die Medien wiederherzustellen, sind Sie berechtigt, die bei der Bereitstellung des Flex-Abonnement-Services am Ende des Service verwendeten Storage-Medien oder -Festplatten zu zerstören.

  • Sie können das NRD-Angebot während der Verlängerung des Abonnements hinzufügen, ändern oder beenden, und nicht während der Laufzeit.

  • Die mit dem NRD-Angebot verbundenen Kosten ändern sich basierend auf der zugewiesenen Kapazität des Abonnements. Wenn Sie sich also für eine Erhöhung Ihrer zugesagt Kapazität zur Mitte des Abonnementzeitraums entscheiden, werden die NRD-Kosten ebenfalls überarbeitet. Der Anstieg wird proportional zu der Zunahme der Kapazität.

  • Sie können nur die in Ihrem Service verwendeten physischen Storage-Medien aufbewahren. Controller, Shelfs, Kabel, Switches, Netzwerkkarten, Sowie jegliche andere Systeme von NetApp werden von NetApp wiederhergestellt.