Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Installieren Sie das NFS VAAI Plug-in

Beitragende

Das NetApp NFS Plug-in für VMware vStorage APIs for Array Integration (VAAI) kann unter Verwendung der GUI von ONTAP Tools für VMware vSphere installiert werden.

Was Sie brauchen

  • Sie sollten das Installationspaket für das NFS-Plug-in für VAAI heruntergeladen haben (`.vib) Von der NetApp Support Website.

  • Sie sollten ESXi Host 6.5 oder höher und ONTAP 9.1 oder höher installiert haben.

  • Sie sollten den ESXi-Host eingeschaltet und einen NFS-Datastore gemountet haben.

  • Sie sollten die Werte des festgelegt haben DataMover.HardwareAcceleratedMove, DataMover.HardwareAcceleratedInit, und VMFS3.HardwareAcceleratedLocking Hosteinstellungen auf „1“.

    Diese Werte werden automatisch auf dem ESXi-Host gesetzt, wenn das Dialogfeld Empfohlene Einstellungen aktualisiert wird.

  • Sie sollten die vstorage Option auf der Storage Virtual Machine (SVM) mithilfe von aktiviert haben vserver nfs modify -vserver vserver_name -vstorage enabled Befehl.

  • Sie sollten ESXi 7.0-Update 1 oder höher haben, wenn Sie ein NetApp NFS VAAI Plug-in 2.0 verwenden.

Schritte

  1. Benennen Sie den um .vib Datei, die Sie von der NetApp Support-Website zur NetAppNaPlug-in.vib heruntergeladen haben, um dem von der VSC vorgegebenen Namen zu entsprechen.

  2. Klicken Sie auf der Startseite der ONTAP Tools auf Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte * NFS VAAI Tools*.

  4. Klicken Sie im Abschnitt vorhandene Version auf Ändern.

  5. Durchsuchen und wählen Sie den umbenannten aus .vib Datei, und klicken Sie dann auf Hochladen, um die Datei in ONTAP Tools hochzuladen.

  6. Wählen Sie im Abschnitt auf ESXi-Hosts installieren den ESXi-Host aus, auf dem Sie das NFS-VAAI-Plug-in installieren möchten, und klicken Sie dann auf Installieren.

    Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen. Sie können den Installationsfortschritt im Abschnitt Aufgaben von vSphere Web Client überwachen.

  7. Starten Sie den ESXi-Host nach Abschluss der Installation neu.

    Beim Neustart des ESXi Hosts erkennt VSC automatisch das NFS VAAI Plug-in. Sie müssen keine weiteren Schritte durchführen, um das Plug-in zu aktivieren.