Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Der Benutzer wurde nicht gefunden

Beitragende

Wenn Sie einen Authentifizierungsvorgang wie das Hinzufügen, Bearbeiten, Löschen oder Testen von Remote-Benutzern oder -Gruppen durchführen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt: User not found.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn der Benutzer im AD-Server oder LDAP-Server existiert und wenn Sie den Distinguished Base-Namen auf einen falschen Wert gesetzt haben.

Korrekturmaßnahmen

  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Allgemein > Remote Authentication.

  2. Geben Sie die entsprechenden Informationen für den Basisnamen ein.

  3. Klicken Sie Auf Speichern.