Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Flex Subscription Services Operations

Beitragende

NetApp Keystone Flex Abonnementservices werden unter Ausnutzung des NetApp Global Services and Support Center (GSSC), des NetApp Keystone Success Managers und des NetApp Keystone Service Delivery Managers erbracht.

NetApp Global Services und Support Center (GSSC)

NetApp bietet NetApp Keystone Kunden Remote operative Services. Diese Services umfassen Betriebsdisziplinen, die zu Storage-Management-Aktivitäten gehören, darunter Asset- und Konfigurations-Management, Kapazitäts- und Performance-Management, Änderungsmanagement, Ereignis-, Vorfall- und Problemmanagement, Bearbeitung von Service-Anfragen und Berichterstellung. NetApp demonstriert bei Bedarf die nötige Kontrolle und belegt Belege.

Kontakt für weitere Informationen und Support

Das NetApp Global Services and Support Center (GSSC) Team unterstützt in erster Linie die Services für NetApp Keystone Flex Subscription Kunden.

Ein Ticket direkt über das NetApp Service Engine Portal (Support > Service Requests) mit den entsprechenden Details der Problemstellung anheben.

Mithilfe der folgenden Informationen können Sie sich auch an das Support-Team wenden.

  • Global Service-Kontakte:https://www.netapp.com/us/contact-us/support.aspx[]

  • Falls Sie über einen offenen Fall/ein Ticket verfügen, der eskaliert werden muss, senden Sie bitte eine E-Mail an eine der folgenden Adressen: Keystone.services@netapp.com Keystone.escalations@netapp.com

  • NetApp nutzt OpsRamp, eine Cloud-basierte Remote-Gateway-Lösung, um proaktiv die NetApp Keystone-Umgebung zu Fehlerbehebungszwecken zu überwachen und eine Verbindung herzustellen. Informationen zu OpsRamp finden Sie unter https://www.opsramp.com/#.

Anmerkung In einem von Partnern betriebenen Modell werden die Service-Requests des Mandanten und Untermieters dem Service Desk des Partners zugeordnet. Das Support-Tool des Partners kann mit OpsRamp- und GSSC-Applikationen integriert werden. Es werden nur L3-Probleme über GSSC an NetApp eskaliert.

Sehen Sie sich die folgenden Dokumente und/oder Websites an, um mehr über die in diesem Dokument beschriebenen Informationen zu erfahren:

  • NetApp Keystonehttps://www.netapp.com/us/solutions/keystone/index.aspx["https://www.netapp.com/us/solutions/keystone/index.aspx"^]

  • NetApp Produktdokumentationhttps://docs.netapp.com["https://docs.netapp.com"^]