Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Erstellen eines S3-Schlüssels für einen Benutzer

Beitragende

Verwenden Sie diese Methode, um einen S3-Schlüssel für einen Benutzer zu erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Schlüssel sofort nach der Erstellung erfassen. Es gibt keine Möglichkeit, Schlüsseldetails nach der Erstellung abzurufen.

Schritte
  1. Zeigen Sie den Objekt-Storage-Benutzer an "Zeigen Sie Objekt-Storage-Gruppen und Benutzer an".

  2. Stellen Sie sicher, dass der richtige Untermandant ausgewählt ist und Sie auf die Registerkarte Benutzer geklickt haben.

  3. Suchen Sie den Benutzer in der Liste, und klicken Sie auf das Schlüsselsymbol für diese Gruppe.

    Weitere Informationen zum Arbeiten mit Elementen in Listen finden Sie unter "Aktionen zur Listenansicht".

  4. Das Dialogfeld S3-Schlüssel verwalten zeigt die Liste der Tasten für den Benutzer an. Informationen zu Schlüsseln finden Sie unter "Legen Sie Berechtigungen in einer Richtlinie fest".

  5. Wenn für den Benutzer keine Schlüssel vorhanden sind, klicken Sie auf S3-Schlüssel erstellen, um die Felder zum Erstellen eines Schlüssels anzuzeigen.

  6. Wenn der Schlüssel ablaufen soll, geben Sie das Ablaufdatum und die Ablaufzeit in UTC an. Lassen Sie andernfalls die Standardwerte in diese Felder.

  7. Klicken Sie zum Erstellen der Taste auf das Häkchen. Das Dialogfeld S3 Key Details zeigt den Zugriffstaste und den geheimen Schlüssel an.

  8. Kopieren Sie den Zugriff und die geheimen Schlüssel in Vorbereitung, um den Benutzer über die Details zu informieren.

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Schlüsseldetails erfassen, bevor Sie das Dialogfeld S3 Key Details schließen. Nach dem Schließen werden die Schlüsseldetails verdeckt und Sie können sie nicht mehr abrufen.

  9. Klicken Sie Auf Schließen.

  10. Klicken Sie erneut auf Schließen, um das Dialogfeld S3-Schlüssel verwalten zu schließen.