Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Abbrechen Sie einen Spiegeltransfer mit System Manager - ONTAP 9.7 und früher

Beitragende

Mit ONTAP System Manager Classic (erhältlich in ONTAP 9.7 und früher) wird ein Volume-Replikationsvorgang abgebrochen, bevor die Datenübertragung abgeschlossen ist. Sie können eine geplante Aktualisierung, ein manuelles Update oder eine erste Datenübertragung abbrechen.

Schritte
  1. Klicken Sie Auf Schutz > Volume Relationships.

  2. Wählen Sie die Beziehung aus, für die Sie die Datenübertragung beenden möchten, und klicken Sie auf Operationen > Abbrechen.

  3. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Ja, ich möchte das Transfer abbrechen, um den Vorgang zu bestätigen.

  4. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen teilweise übertragene Daten behalten, um die Daten zu behalten, die bereits auf das Ziel-Volume übertragen wurden.

  5. Klicken Sie Auf Abbrechen.

    Der Übertragungsstatus wird als „Aborting“ angezeigt, bis der Vorgang abgeschlossen ist und nach Abschluss des Vorgangs als „Idle“ angezeigt wird.

Verwandte Informationen