Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Ändern Sie den Status eines Volumes mit System Manager - ONTAP 9.7 und früher

Beitragende

Sie können ONTAP System Manager Classic (verfügbar in ONTAP 9.7 und früher) verwenden, um den Status eines FlexVol Volume zu ändern, wenn Sie ein Volume offline schalten möchten, ein Volume wieder in den Online-Modus versetzen oder den Zugriff auf ein Volume einschränken möchten.

Bevor Sie beginnen
  • Falls ein Volume Ziel eines Volume-Kopiervorgangs oder eines SnapMirror Replizierungsvorgangs sein soll, muss das Volume sich im eingeschränkten Zustand befinden.

  • Wenn Sie ein NAS-Volume offline schalten möchten, muss das NAS-Volume abgehängt werden.

Über diese Aufgabe

Sie können ein Volume offline schalten, um Wartungsarbeiten am Volume durchzuführen, das Volume zu verschieben oder das Volume zu zerstören. Wenn ein Volume offline ist, steht das Volume nicht für Lese- oder Schreibzugriff durch Clients zur Verfügung. Sie können ein Root-Volume nicht offline schalten.

Schritte
  1. Klicken Sie Auf Storage > Volumes.

  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü im Feld SVM die Option Alle SVMs aus.

  3. Wählen Sie das Volume aus, für das Sie den Status ändern möchten.

  4. Wählen Sie im Menü * Mehr Aktionen* > Status ändern in den gewünschten Lautstärkestatus aus.

  5. Klicken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf OK, um den Volumenstatus zu ändern.

Verwandte Informationen