Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Aggregate mit System Manager spiegeln – ONTAP 9.7 und früher

Beitragende

Mit ONTAP System Manager Classic (verfügbar ab ONTAP 9.7) können Sie Daten sichern und erhöhte Ausfallsicherheit durch Echtzeitspiegelung von Daten innerhalb eines einzelnen Aggregats ermöglichen. Die Spiegelung von Aggregaten beseitigt Single Points of Failure bei der Verbindung zu Festplatten und Array LUNs.

Bevor Sie beginnen

Im anderen Pool muss es ausreichend freie Disketten geben um das Aggregat zu spiegeln.

Über diese Aufgabe

Sie können ein Flash Pool Aggregat nicht spiegeln, wenn die Cache-Quelle Storage Pool ist.

Schritte
  1. Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

    • Klicken Sie Auf Anwendungen & Tiers > Storage Tiers.

    • Klicken Sie Auf Storage > Aggregate & Disks > Aggregate.

  2. Wählen Sie das Aggregat aus, das Sie spiegeln möchten, und klicken Sie dann auf MENU:Mehr Aktionen[Spiegel].

    Anmerkung

    SyncMirror wird auf FabricPool-fähigen Aggregaten nicht unterstützt.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Mirror this Aggregat auf Mirror, um die Spiegelung zu initiieren.