Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Anzeigen von Systemmeldungen

Beitragende

Sie können Benachrichtigungen zu Cluster-Fehlern oder -Fehlern im System anzeigen. Warnmeldungen können Informationen, Warnungen oder Fehler sein und ein guter Indikator für die inwieweit das Cluster läuft. Die meisten Fehler lösen sich automatisch.

Sie können die API-Methode ListClusterStandards verwenden, um die Alarmüberwachung zu automatisieren. So können Sie über alle auftretenden Warnmeldungen benachrichtigt werden.

  1. Wählen Sie in der Element-UI die Option Berichterstellung > Alarme aus.

    Das System aktualisiert die Alarme auf der Seite alle 30 Sekunden.

    Für jedes Ereignis werden die folgenden Informationen angezeigt:

    Element

    Beschreibung

    ID

    Eine eindeutige ID, die einer Cluster-Warnmeldung zugeordnet ist.

    Schweregrad

    Der Grad der Wichtigkeit des Alarms. Mögliche Werte:

    • Warnung: Ein kleines Problem, das bald Aufmerksamkeit erfordert. Upgrades des Systems sind weiterhin zulässig.

    • Fehler: Ein Ausfall, der zu einer Performance-Verschlechterung oder einem Verlust von Hochverfügbarkeit führen kann. Fehler sollten in der Regel den Dienst nicht anderweitig beeinträchtigen.

    • Kritisch: Ein schwerwiegender Fehler, der den Dienst beeinträchtigt. Das System kann keine API- oder Client-I/O-Anfragen bereitstellen. Ein Betrieb in diesem Zustand kann zu einem potenziellen Datenverlust führen.

    • BestPractice: Eine empfohlene Best Practice für die Systemkonfiguration wird nicht verwendet.

    Typ

    Die Komponente, die sich auf den Fehler auswirkt. Nodes, Laufwerk, Cluster, Service oder Volume können verwendet werden.

    Knoten

    Node-ID für den Node, auf den sich dieser Fehler bezieht. Bei Knoten- und Laufwerkfehlern enthalten, andernfalls auf - (Dash) gesetzt.

    Laufwerks-ID

    Laufwerk-ID für das Laufwerk, auf das sich dieser Fehler bezieht. Bei Fahrfehlern enthalten, ansonsten auf - (Dash) eingestellt.

    Fehlercode

    Ein beschreibenden Code, der angibt, was den Fehler verursacht hat.

    Details

    Eine Beschreibung des Fehlers mit zusätzlichen Details.

    Datum

    Datum und Uhrzeit der Fehlerprotokollierung.

  2. Klicken Sie auf Details anzeigen, um eine individuelle Warnung anzuzeigen, um Informationen über den Alarm anzuzeigen.

  3. Um die Details aller Warnmeldungen auf der Seite anzuzeigen, klicken Sie auf die Spalte Details.

    Nachdem das System eine Meldung beseitigt hat, werden alle Informationen über die Warnmeldung einschließlich des Datums, an dem sie behoben wurde, in den aufgelösten Bereich verschoben.