Die deutsche Sprachversion wurde als Serviceleistung für Sie durch maschinelle Übersetzung erstellt. Bei eventuellen Unstimmigkeiten hat die englische Sprachversion Vorrang.

Erstellen eines Gruppen-Snapshots

Beitragende

Sie können einen Snapshot einer Gruppe von Volumes erstellen und auch einen Gruppen-Snapshot-Zeitplan zur Automatisierung von Gruppen-Snapshots erstellen. Ein Snapshot einer einzelnen Gruppe kann konsistent bis zu 32 Volumen gleichzeitig erstellen.

Schritte
  1. Klicken Sie Auf Management > Volumes.

  2. Wählen Sie mithilfe der Kontrollkästchen mehrere Volumes für eine Volume-Gruppe aus.

  3. Klicken Sie Auf Massenaktionen.

  4. Klicken Sie Auf Snapshot Gruppieren.

  5. Geben Sie im Dialogfeld „Snapshot von Volumes erstellen“ einen neuen Gruppennamen für den Snapshot ein.

  6. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen jedes GruppenSnapshot-Mitglied in Replikation einschließen, wenn Sie die Replikation gekoppelt haben, um sicherzustellen, dass jeder Snapshot bei der Replikation erfasst wird, wenn das übergeordnete Volume gekoppelt ist.

  7. Wählen Sie eine Aufbewahrungsoption für den Gruppen-Snapshot:

    • Klicken Sie auf Keep Forever, um den Snapshot auf dem System auf unbestimmte Zeit zu behalten.

    • Klicken Sie auf Aufbewahrungszeitraum festlegen und verwenden Sie die Datumspinnboxen, um eine Zeitdauer für das System auszuwählen, um den Snapshot zu behalten.

  8. So erstellen Sie einen einzigen, sofortigen Snapshot:

    1. Klicken Sie Auf Gruppenmomentaufnahme Jetzt Aufnehmen.

    2. Klicken Sie Auf Gruppenmomentaufnahme Erstellen.

  9. So planen Sie die Ausführung des Snapshots für einen späteren Zeitpunkt:

    1. Klicken Sie Auf Snapshot-Zeitplan Der Gruppe Erstellen.

    2. Geben Sie einen neuen Terminplannamen ein.

    3. Wählen Sie einen Terminplantyp aus der Liste aus.

    4. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen wiederkehrender Zeitplan, um den geplanten Snapshot regelmäßig zu wiederholen.

    5. Klicken Sie Auf Zeitplan Erstellen.